Hilfe für Hunde in Praca und in der Nähe von Sarajevo (Bosnien): Ständige Sammlung von Sach- und Geldspenden

Seit Jahren unterstützen wir Streuner (meist Hunde) vor allem in Osteuropa. Die Not der Tiere auf den Straßen und in den öffentlichen Sheltern ist überall groß. Hilfe für das Nicht-EU-Land Bosnien ist jedoch äußerst schwierig, obwohl die Bedingungen dort besonders schlimm sind.

 

Lesen Sie dazu den Bericht der Tierschützerin Andrea Schmidt, mit der unser Verein seit langem eng zusammenarbeitet.

 

Download
Situation der Hunde in Praca_A. Schmidt_
Adobe Acrobat Dokument 460.1 KB

In Praca werden Hunde unter erbärmlichen Bedingungen im öffentlichen Shelter gehalten. Aus dem Shelter und von den Straßen gerettete Hunde werden von der unermüdlichen Tierschützerin vor Ort Dzenana Cizmic in privaten Pflegestellen in der Nähe von Sarajevo untergebracht. Für alle diese Hunde werden ständig benötigt:

  • qualitativ hochwertige Sachspenden, da sich der Transport als äußerst schwierig gestaltet, z. B. warme Decken & Hundebetten, Tiermedizin, Hygieneartikel, Spielzeug ... vgl. Bericht,
  • Geldspenden, um schnell und effektiv vor Ort helfen zu können,
  • Mitfahrgelegenheiten für Sachspenden nach Praca oder nach Sarajevo zu Dzenana Cizmic, der Helferin vor Ort.
  • Ständig werden Halsbänder und Geschirre aller Größen, Vitamine sowie Nahrungsergänzungsmittel benötigt.

Unter Amazon finden Sie auch eine Wunschliste für Praca, die ständig den wichtigen Erfordernissen angepasst wird. Bitte wählen Sie AmazonSmile und unseren Verein. Damit erhalten wir noch einen zusätzlichen Betrag zu Ihrer Spende.


Aktuell (19.02.2018): Im Öffentlichen Shelter leben zurzeit nur noch ca. 200 Hunde. Das Tierheim soll geschlossen werden, dafür werden die Hunde grausam ermordet. Aktuell wird ein Gnadenhof eingerichtet, auf dem soviel wie möglich der traumatisierten Hunde untergebracht werden sollen. Vor Ort werden große Hütten für je 8-10 Hunde á 270 Euro gebaut. Dafür werden dringend Spendengelder benötigt.

Wir wollen soviele Hunde wie möglich retten. Das hängt allerdings auch davon ab, ob die Hunde das Shelter verlassen dürfen.

Jede Art von Spenden nimmt unser Verein entgegen oder Sie können sie auch direkt an Andrea Schmidt senden. Die Adressen bitte erfragen.

 

Wenn Sie mit einer Geldspende mit Spendenquittung helfen möchten, überweisen Sie bitte die SPENDE an unseren Verein.

 

Verwendungszweck: Praca plus ggf. Futter / Medizin/ Kastrationen / Hütten  ...

 

Jeder, wirklich jeder Euro hilft!


Aktuelle Informationen finden Sie in der Facebookgruppe PRACA - Bosnien - Tiere in Not