«Alle Artikel»   «Projekte»  «SfT»  «Gespendet»   «Veranstaltungen»


Selgros Dresden Spendenwand für Vereine – Wir sind dabei!

Im Mai 2022 hat Selgros Dresden eine Spendenaktion zugunsten gemeinnütziger Vereine und Kindergärten ins Leben gerufen. Aus allen Bewerbern wurden 15 Vereine und Kindereinrichtungen ausgewählt. 

 

Wir freuen uns riesig, dass wir dabei sind und hoffen nun Ende Mai auf einen guten Platz Dank der Sympathie zahlreicher Tierfreundinnen und Tierfreunde.

Unser Motto ist 

*** Die Tiere brauchen Dich. ***


mehr lesen

Weiterer Sachspendentransport nach DIOZ/Polen

Am 30.04.2022 haben wir - 2 Wochen nach unserem letzten Besuch - wieder eine größere Menge Sachspenden ins Resort von DIOZ nach Polen gebracht.

 

Zur Versorgung der derzeit etwa 120 Hunde und etlicher Katzen haben wir von der Karin von Grumme-Douglas Stiftung eine größere Menge Hundefutter und Katzenstreu erhalten. Wir waren über diese große Menge Unterstützung für die Tiere von DIOZ sehr glücklich.


mehr lesen

Wieder bringen wir Sachspenden zu DIOZ/Polen

Karfreitag 2022, am 15. April, haben wir wieder Sachspenden zum DIOZ Resort gefahren und wie beabsichtigt eine Hund mitgebracht. Anne, auch ein Mitglied unseres Vereins, hatte sich beim letzten Besuch in  „Luky“, jetzt „Sunny“, verliebt. Dieser dreijährige Pinscher-Mix ist ein polnischer Hund und war nun frisch kastriert und mit EU-Pass versehen ausreisefähig.


mehr lesen

Reilinger Ostermarkt am 3. April

Unser Mitglied Bettina wird mit ihren kunstvollen Stickereien beim Reilinger Ostermarkt am 3. April dabei sein. Alle Einnahmen wird sie wieder unserem Verein spenden

 

Wir hoffen auf viele Besucher. 


Transport von Sachspenden zur Hilfe der Kriegsopfer aus der Ukraine

Von zahlreichen Spenderinnen und Spendern aus Dresden und ganz Deutschland haben wir eine große Menge wertvolle Sachspenden vor allem für ukrainische Tiere aber auch für Menschen erhalten. Am 27.03.2022 sind wir wieder zum Resort DIOZ in Polen gefahren. Wir haben die Spenden für die bereits vorhandenen Tiere auch aus der Ukraine, für die ca. 120 Tiere, die aktuell an der ukrainischen-polnischen Grenze auf Einlass warten sowie zur Mitnahme bei der nächsten Rettungsfahrt in die Ukraine gebracht. 


mehr lesen 0 Kommentare